Halli Galli Ramba Zamba

Jürgen Brosda mag es schwungvoll… und das ist ihm mit “Halli Galli Ramba Zamba” wieder einmal hervorragend geglückt. Der Titel führt stilsicher gleich mehrere Genres zusammen, von Polka und traditionellen, fast volkstümlichen Klängen, bis hin zu popmusikartigen Bläsersätzen, untermauert mit ordentlich Dampf im Kessel. Dazu eine eingängige Gesangshook, die dem Zuhörer sofort im Ohr haften bleibt und nicht mehr von ihm weicht.

Das gemeinsame Feiern zum Erlebnis werden zu lassen, das steht nicht nur bei Jürgen Brosda ganz weit oben auf der Tagesordnung, sondern wird im Refrain mit der Aussage”…komm wir feiern miteinander” geradezu in Stein gemeißelt.

Mit viel Finesse und Feingefühl wurde in der Hitschmiede von DiTune Production /XtremeSound erneut eine Nummer kreiert und ihm quasi auf den Leib geschrieben, die mit größtmöglicher Wahrscheinlichkeit nicht nur mit dem aus dem vergangenen Jahr stammenden Hit “Attacke” mithalten kann, sondern diesen noch überflügeln wird.

Ob man sich nun sofort ein Gegenüber zum Tanzen sucht, im Takt die Arme hoch und runter bewegt, oder gleich mitsingt und klatscht, das bleibt dem Publikum überlassen. Fest steht jedoch: mit “Halli Galli Ramba Zamba” gelten hiermit die Oktoberfeste, Apres Ski Partys und der Karneval als eröffnet.

Veröffentlicht ist “Halli Galli Ramba Zamba” auf allen gängigen Downloadportalen seit dem 05.06.15.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.