„ALTBIERFEST“ in Nindorf am WALDE mit DJ Jürgen Brosda

Am Abend findet man sich dann zum legendären Nindorfer Altbierfest zusammen,

wobei der Eintritt frei ist:

In Wippichs Scheune wird von den Nindorfern der Tresen gerockt,

an dem neben dem bewährten Altbier natürlich Pils, Sekt und Weißwein, diverse „Kurze“ und allseits beliebte „Mischer“ zu günstigen Preisen ausgeschenkt werden,

während „DJ Jürgen Brosda“ in der Scheune einheizt:

 

Amerikanische Rockträume wie „Summer of 69“ sorgen ebenso wie kurze Ausflüge zur Neuen Deutsche Welle mit beispielsweise „Skandal im Sperrbezirk“ für tanzwütige Begeisterung.

Selbstverständlich gehören Discofox tanzbare Klassiker ebenso zum Repertoire wie eingängige aktuelle Hits.

Von AC/DC bis zu Helene Fischer bleibt also nur der Dubstep- oder Techno-Traum unerfüllt.

Erfahrungsgemäß ist es dann gegen 2 Uhr schwer, zu den Klängen von „Smoke on the water“ ein Ende zu finden,

es wird aber nicht zu erwarten sein, dass Nindorfs Gäste weit vorher die Heimreise antreten.

 

Es freuen sich auf Euren Besuch das Altbierfest – Team & DJ Jürgen Brosda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.