Party mit dem DJ vom Kiez

Der DJ vom Kiez

Der DJ vom Kiez Jürgen Brosda ist nicht nur in Hamburg “Hans Dampf in allen Gassen”. Immer voll engagiert, vollens motiviert und vor allem, immer auf Achse. Obwohl man den Norddeutschen eine gewisse Kühle nachsagt, ist es bei ihm so, als wenn man ihm das Feiergen als Kind implantiert hat.

Jürgen Brosda sagt sich und seinem Publikum: “Egal wo wir sind und was es zu feiern gibt, ich habe großen Spass daran, die Menschen zum Tanzen zu bringen und mit ihnen eine wundervolle Veranstaltung zu haben”.

Das bewies er übrigens mehrfach auf den Bühnen von Großevents, wie z.B. den Fanfesten (ca. 60000 Menschen), Open Air Veranstaltungen aller Art, Karnevalsveranstaltungen oder Oktoberfesten. Langzeitbookings in diversen Discotheken (Clubs) gehören ebenso zu seinem Standard, wie auch Straßenfeste (wenn er mal eben so “nebenbei” zusammen mit angesagten Radiogrößen moderiert), Tourneen durch Deutschland und Österreich, aber auch auf unzähligen Betriebsfeiern, Hochzeiten oder Geburtstagen.

Zudem prägt Jürgen Brosda ein Markenzeichen, das er sein Eigen nennt:

Immer für “seine Fans” da zu sein und gemeinsam mit ihnen eine tolle Zeit zu erleben.

Merken